Datenschutzerklärung

 

Mit dem nachfolgenden Text möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die
Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer
Website unterrichten.

 

Datenerhebung und Protokollierung

Wenn Sie unsere Website aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit)
über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver.

Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation
zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

•  Datum und Uhrzeit der Anforderung

•  Name der angeforderten Datei

•  Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

•  Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)

•  verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem

•  vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners

•  übertragene Datenmenge

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver,

werden diese Daten von uns kurzzeitig gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich.

Die Daten werden zeitnah durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert,

so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zum einzelnen Nutzer herzustellen.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

Erhebung weiterer Daten

Soweit Sie sich per E-Mail an uns wenden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Beschwerde erheben, verarbeiten und nutzen.

 

Cookies

Es werden keine Cookies gesetzt oder verwendet.

 

Webtracking-Verfahren (Reichweitenmessung)

Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf unserer Website nicht eingesetzt.

 

Aktive Komponenten

Wir verwenden im Rahmen unseres Webangebots keine aktiven Komponenten wie Java-Applets oder Active-X-Controls.

 

Externe PlugIns (Google Maps / Google Fonts)

Externe PlugIns werden auf unserer Website nicht eingesetzt.

 

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Website erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

 

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt KEINE Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics!

 

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

 

 

Josten Service GmbH · Industriestraße 2a · 41352 Korschenbroich

Tel.: (0 21 61) 304 15 61 · Fax: (0 21 61) 304 15 60 · Email: info@josten-service.de

© Josten Service 2018 · DATENSCHUTZ · IMPRESSUM